29. Januar 2011

Melodica Mystery

Heute zeige ich Euch das neue Mystery.......von der Strickgruppe "Knitting-Delight".....bei Yahoo.
Der 1. Clue ist fertig geworden.......am 27.01.2011. Hochgeladen wurde an dem Tag schon der Clue 3. Also......ich muß mich sputen.....damit ich am kommenden Donnerstag mit vielen Strickerinnen gleichgezogen habe.
Der Finger......da hat mein Mann mich unterstützt.....damit ein wenig von dem Muster zu sehen ist.

Als Orignalgarn wurde das "Samarkant Lacegarn" empfohlen......mit Nadelstärke 4,0-5,0.
Ich konnte mich nicht entscheiden.......fand dann in meinem Fundus.......die "Cashmere" in der Farbe "Lhasa". Dort wird die Nadelstärke 3,5-5,0 empfohlen.
Ich habe mich für die Nadelstärke 4,0 entschieden. Was daraus wird.....seht Ihr ja auf dem Foto!.
1000 Meter LL sind vorgesehen.....und ich habe bis 1400 m liegen......so daß ich sicherlich mit den 100 g auskommen werde.
Das Spannen wird sicherlich auch nicht sooooo problemtisch werden......da es eine rechteckige Stola sein wird. Die Maße......die Birgit Freyer vorsieht......von ca. 70 x 180 cm......werde ich vermutlich nicht erreichen. Bin total gespannt.......wie Clue 4 aussehen wird. Denn ich habe was läuten gehört.....daß es noch eine Spitze kommen soll.
Nach jedem Clue....versuche ich ein Bild zu machen.

Allen lieben Leserinnen.....wünsche ich ein schönes Wochenende.....und Spaß an allen Vorhaben. Hier scheint........mittlerweile -6° (heute morgen waren es -10°)......die Sonne......was dann den Raum ein wenig wärmt.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Ganz neidisch schaue ich auf deinen tolle Farbe!!!!
Und ich kann dir mit Sicherheit sagen, dass Clue 5 eine Spitze ist!!!

Gruß Marion

Fadenstille hat gesagt…

Es ist immer toll, einer Strickerin über die Schulter zu scheuen, die einen Mystery strickt, ich bin da ein Hasenherz und warte ab,wie schlau, dass du deine Wollvorräte so großzügig planst...
Liefs Anett

Beate hat gesagt…

Liebe Sabine,
da hast du ja eine superschöne Farbe
ausgesucht!!! Sehr , sehr schön.
Werde hier weiter verfolgen wie das fertige Tuch dann aussieht!

LG
Beate